Stippvisite auf dem Mars – Studiogalerie im HaL

In der Galerie im Haupthaus (Lützowplatz 9, 10785 Berlin) hängt noch die zeitgenössische Kunst Finnlands. In der kleinen Studiogalerie im Hinterhaus am Garten beginnt dagegen für den Besucher  eine sehr weite Reise: sehr spielerisch gibt die Schau in drei kleinen

... mehr lesen

HaL Studiogalerie wird zur Raumstation: Hey Mars!

Kuratorin Lydia Korndörferin hat sich vom Marsfieber anstecken lassen. Vom 21. Juni 2019 (Vernissage: 19:00 Uhr) verwandelt sich die Studiogalerie im Haus am Lützowplatz (Lützowplatz 9, 10785 Berlin) in eine Raumstation. Nur 50 Jahre nach der Mondlandung rückt das nächste

... mehr lesen

Von der Sehnsucht nach der heilen Welt – Finnische Kunst im HaL

In den Jahren 2018 und 2019 belegte Finnland den ersten Platz im World Happiness Report. Doch die breit angelegte Ausstellung „Mostly happy – Finnish Art Today“ beweist durch die Arbeiten der 10 vertretenen Künstler*innen, die just in dieser Zeit entstanden sind, dass

... mehr lesen

Brennende Feuerwagen in der Nacht

Draußen: nass, kalt, dunkel. Drinnen: „Burning Man  – Electric Sky“. Warm, leuchtendes Feuerwerk auf Leinwand,  Festivalatmosphäre.  Die großformatigen und leuchtende Farben versprühenden Gemälde von Nina und Torsten Römer tun gut in diesem Winter. Der Betrachter wird aufgesogen in die Szenen und

... mehr lesen