rbb berichtete in der Abendschau über Bürgerinitiative

Der Bericht von Rainer Unruh über die unhaltbaren Zustände durch illegale und ausufernde Partys im Park am Gleisdreieck wurde am ersten Augustsonntag in der Abendschau unter dem Titel „Anwohner gegen Partyvolk“ ausgestrahlt. https://www.rbb-online.de/abendschau/videos/archiv.html Die Bürgerinitiative gab sich zwischenzeitlich den Namen

... mehr lesen

Bürgerinitiative „Gemeinsam im grünen Gleisdreieckpark“ gegründet

Das zweite Abendtreffen der engagierten Anwohner*innen für den Schutz des Gleisdreieckparks wurde am Donnerstag von dreißig Personen im Café Eule wahrgenommen und dauerte zwei Stunden. Zur Mittagszeit hatten bereits 15 Mitglieder der Initiative ein Kamerateam vom Sender rbb durch den

... mehr lesen

TV-Team des rbb drehte heute Bericht über die Bürgerinitiative zum Schutz des Parks im Gleisdreieck

  Ein dreiköpfiges Team des Senders rbb, Reporter Rainer Unruh mit zwei Kollegen für Ton und Kamera, trafen sich heute zur Mittagszeit mit 15 Mitgliedern der von Beate K. Seiferth ins Leben gerufenen Bürger*innen-Initiative „Schluss mit Ballermann im Gleisdreieckpark“ und

... mehr lesen

Unser neues Berlin aus französischer Sicht…in Buchform

„Berlin bewegt sich schneller, als ich schreibe“. Diese Neuerscheinung aus dem Kadmos Kulturverlag  ist eine lesenswerte Anthologie  (nicht nur) für uns Berliner: 22 zeitgenössische Autor*innen (geboren in der großen Zeitspanne von 1921 bis 1991) aus Frankreich, Belgien, Kanada und der

... mehr lesen