Kiez-Spaziergang zum Thema „Durchwegungen“

Am 6. Mai trafen sich – wegen der Corona-Beschränkungen nur 30 – Kiezbewohner*innnen auf dem Platz vor der Elisabeth-Klinik zum Kiezspaziergang mit Stadtrat Ephraim Gothe (SPD). Eingeladen hatte die Stadtteil-Koordination. Organisiert wurde der Spaziergang durch das Stadtteil-Forum Tiergarten Süd. Thema

... mehr lesen

Schwerer Landfriedensbruch im Gleisdreieckpark

…so titelte die Berliner Zeitung am Montag, 26. April 2021 und berichtet gleich zweifach von Gewalt und Randale gegen Polizisten am vorausgehenden Sonntagabend. Einem durch die Dennewitzstraße fahrenden Polizeiauto ( ca. 18 Uhr) wurde urplötzlich von hinten ein Stein in

... mehr lesen

Blockdurchwegungen – Abkürzungen und Schleichwege in unserem Kiez

(ein Beitrag von Volker und Barbara Kreibich) Das alte Berlin war eine durchlässige Stadt. Viele Baublöcke in den dicht bebauten Innenstadtgebieten ließen sich durchqueren, so dass sich Verbindungen, oft durch mehrere Höfe, zwischen den parallel verlaufenden Straßen ergaben. Diese Durchwegungen

... mehr lesen