Verkehrsberuhigung östl. Potsdamer Straße

NEUER HINWEIS 18.2.2020: „Verkehrsberuhigung: Beratung im Umweltausschuss am 19. Februar wird wahrscheinlich verschoben Liebe Nachbarn, von einer Bezirksverordneten haben wir den Hinweise bekommen, dass damit zu rechnen ist, dass die Beratung des Antrages zur VERKEHRSBERUHIGUNG ÖSTLICH DER POTSDAMER STRASSE im

... mehr lesen

Info-Veranstaltung zur Kurfürstenstraße

am Montag, den 07.Oktober um 19:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Zwölf-Apostel-Kirchengemeinde (An der Apostelkirche 1, 10783 Berlin)   Die Kurfürstenstraße polarisiert und das nicht nur innerhalb der Anwohnerschaft und den Sexarbeitenden vor Ort. Der Kreisverband der Grünen in Mitte lädt

... mehr lesen

Radfahrende sicher auf die Straße! – in Pohl- und Kurfürstenstraße

Das Stadtteil-Forum Tiergarten Süd setzt sich für eine Verbesserung der Situation in der Kurfürstenstraße ein, sodass Radfahrende und Zufußgehende nicht mehr in Konflikt kommen. Es hat (wie berichtet) in der Sitzung vom 3.März diesen Beschluss gefasst: Die Fahrbahn mit Kopfsteinpflaster auf

... mehr lesen

Umgestaltung des Kreuzungsbereiches Kurfürstenstraße / Schillstraße

Einladung zur Informationsveranstaltung zum Werkstattverfahren Kurfürstenstraße / Schillstraße Der Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung, Soziales und Gesundheit, Ephraim Gothe, informiert: Das Bezirksamt Mitte lädt alle Interessierten zu einer Informationsveranstaltung zum 2018 durchgeführten Werkstattverfahren für den Kreuzungsbereich Kurfürstenstraße / Schillstraße ein. Am Donnerstag,

... mehr lesen

Straßenstrich an der Kurfürstenstraße – so sieht es Herr von Dassel:

Aus dem Newsletter des Bezirksbürgermeisters von Mitte – 01/2018: Straßenstrich an der Kurfürstenstraße Sex direkt vor dem Wohnungsfenster, Fäkalien im Hausflur, Spritzen auf dem Spielplatz – die Bilder die mir Anwohnerinnen und Anwohner des Kurfürstenkiezes im letzten Spätsommer zeigten, waren grenzwertig.

... mehr lesen

Kein „Masterplan Prostitution“ aber ein „Runder Tisch“

„Prostitution ist ein globales Problem, dass sich lokal auswirkt und nicht mit den bezirklichen Mitteln gelöst werden kann.“ (cit. Bezirksamt Mitte) Im Oktober 2017 hatte die BVV das Bezirksamt Mitte unter anderem aufgefordert sich beim Senat für die Bildung einer Arbeitsgruppe

... mehr lesen