Ein Verbrechen an der Menschlichkeit – die Blockade von Leningrad

Eines der größten Kriegs-Verbrechen der Deutschen Wehrmacht war die Blockade von Leningrad.  872 Tage dauerte die Blockade.  1,3 Millionen Leningrader*innen – vorwiegend Zivilist*innen – verloren ihr Leben. Von Anfang an war geplant die Stadt nicht einzunehmen, sondern auszuhungern. Die Blockade

... mehr lesen

BÜRGER*INNENSPRECHSTUNDE IN DER VILLA LÜTZOW

Bürgerinnen- und Bürgersprechstunde der Bezirksstadträtin Ramona Reiser Die Bezirksstadträtin für Jugend, Familie und Bürgerdienste, Ramona Reiser, informiert: Am Mittwoch, den 23.09.2020 von 18 bis 19 Uhr lädt Ramona Reiser alle Menschen des Bezirks herzlich zu einer Bürgerinnen- und Bürgersprechstunde in das Kiezzentrum

... mehr lesen

Von Angesicht zu Angesicht …

Logo Stadtteil-Forum Tiergarten Süd copyright: Stadtteil-forum Tiergarten Süd

…..konnte endlich das Stadtteil-Forum Tiergarten-Süd mal wieder tagen. Glücklicherweise ließ das Wetter es zu, im Freien vor dem großen Saal der Villa Lützow mit dem nötigen Hygiene-Abstand zu diskutieren. Haupt-Tages-Ordnungs-Punkt war die Entwicklung im Gleisdreieckpark (wir berichteten). Dazu waren Gäste

... mehr lesen

Stadtteil-Forum tagt wieder von Angesicht zu Angesicht

Logo Stadtteil-Forum Tiergarten Süd copyright: Stadtteil-forum Tiergarten Süd

In den letzten Monaten hielt das Stadtteil-Forum Tiergarten Süd seine Sitzungen wegen der Corona-Problematik als Video-Schalte ab. Nun wird die reguläre September-Sitzung – die vierzigste – erstmals wieder im Kiez-Zentrum Villa Lützow stattfinden. Getagt wird unter Einhaltung der Hygiene-Regeln, bei

... mehr lesen