Angeworben-Ausgewandert-Geflüchtet

Angekommen in Schöneberg Nord 1969 bis 2022. Open-Air-Ausstellung 2022. Konzipiert wurde das Ausstellungsprojekt von der Fotografin, Filmemacherin und Historikerin Marion Schütt und der Sozialpädagogin Joanna Kalkowski vom Pestalozzi-Fröbel-Haus. Marion Schütt ist Inhaberin der Firma synopsisfilm und verwirklicht seit 20 Jahren

... mehr lesen

Training mit dem eigenen Körpergewicht

Seit Mitte Dezember 2021 können Fitness-orientierte Mitbürger*innen auf einer über 200 Quadratmeter großen Fläche im Park am Gleisdreieck Hangelsprossen, Klimmzug- und Reckstangen, Barren oder Sprossenwand nutzen. „Die beiden minimalistisch anmutenden durchgängigen Stahlrohrkonstruktionen der neuen Calisthenics-Anlage wurden speziell für das Training

... mehr lesen

Baubeginn für den Radweg an der Bülowstraße/Kleiststraße

„Am 30. August begannen in der Schöneberger Bülowstraße/Kleiststraße die Bauarbeiten zur Einrichtungen eines Fahrradwegs. Im Abschnitt zwischen der American Church am östlichen Ende der Bülowstraße bis zur Ecke Steinmetzstraße erfolgt die Einrichtung vorerst als Zwei-Wege-Pop-Up-Radweg. Von der Steinmetzstraße bis zur

... mehr lesen

Ein Besuch in einem der kleinen Lebensmittelmärkte lohnt sich

Im Lebensmittelmarkt „ArBaT“, dem Spezialitätengeschäft für russische, ukrainische, polnische und rumänische Feinkost locken mich die tiefgefrorenen „Pelmeni“  (gefüllte russische Teigtaschen). Neben frischem Obst und Gemüse haben Molkereiprodukte und Wurstspezialitäten ihren Platz im Kühlregal und aus den über 100 Sorten russischer

... mehr lesen

Aufstellung von zwei weiteren Ökotoiletten im Kurfürstenkiez

Maßnahmen des Runden Tisches Sexarbeit werden umgesetzt Ökotoilette an der Ecke Bülowstraße/Frobenstraße Bild: Ecotoiletten Der Runde Tisch Sexarbeit Berlin hat seine Arbeit im November 2019 beendet. Das dort erarbeitete Handlungskonzept zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen von Sexarbeitenden im Land

... mehr lesen