Baubeginn für den Radweg an der Bülowstraße/Kleiststraße

Ein neuer Radweg auf der Bülowstraße (Foto:eki)

„Am 30. August begannen in der Schöneberger Bülowstraße/Kleiststraße die Bauarbeiten zur Einrichtungen eines Fahrradwegs. Im Abschnitt zwischen der American Church am östlichen Ende der Bülowstraße bis zur Ecke Steinmetzstraße erfolgt die Einrichtung vorerst als Zwei-Wege-Pop-Up-Radweg. Von der Steinmetzstraße bis zur An der Urania wird die Fahrradinfrastruktur dauerhaft eingerichtet.

 

Im Bereich der Parkverbotszone werden Poller eingesetzt werden (Foto:eki)

Die Maschine für die Kernbohrung im Straßenbau (Foto:eki)

Die Bauarbeiten werden in vier Abschnitten nacheinander durchgeführt und dauern insgesamt etwa acht Wochen. Die BVG richtet für die Dauer der Baumaßnahme temporäre Haltestellen für ihre Buslinien ein. Zwischen Busspur und Radwegen bleiben entlang der Strecke auch Stellplätze für Kfz erhalten. Der Kfz-Verkehr erhält eine Spur je Fahrtrichtung.“

Quelle: Berlin.de

Edith Kitzelmann

Schreibe einen Kommentar