Die Urban Art Week und die Berlin Art Week in unserem Kiez

In diesem Frühjahr lockte das Gallery Weekend Zehntausende von Besuchern an. Nun im Herbst wollen die Urban Art Week 2019 (vom 05.-12.09.2019) und  die Berlin Art Week (vom 11.-15.09.2019) den Kunsthunger der Berliner und ihrer Gäste stillen. Das reiche Programm ist auf den Websites http://www.berlinartweek.de und unter http://www.urbanartweek.de zu studieren.

 

In unserem Kiez Tiergarten Süd beteiligen sich parallel dazu u.a. folgende Galerien an der Kunstmesse:

 

ATM Galerie, Lützowstr. 6, geöffnet Do 12.09.-15.09.2019 von 12-19 Uhr (http://www.atmberlin.de):  „Luscious Loop“ mit neuen Arbeiten der Berliner Künstler Innerfields, Danny Gretcher und Emess.

11.09.2019, 19 Uhr Haus am Lützowplatz Nr. 9 (http://www.hal-berlin.de): Tobias Dostal „Perplexy“

 

13.09.2019, 19 Uhr: ep.contemporary, Pohlstr. 71 (http://www.ep-contemporary.de): Jochen Schneider „Streulicht“

 

13.09.2019, 19 Uhr: Verein Berliner Künstler, Schöneberger Ufer 57 (http://www.vbk-art.de): RETURN Berlin Rome –  Rome Berlin (Gastaustellung der römischen Künstler: Andrea Aquilanti, Angelo Casciello,  Veronica Montanino, Pamela Pintus, Sara Spizzichino)

 

13.09.2019, 18 Uhr: Esther Schipper, Potsdamer Strae 81 e (http://www.estherschipper.com) Roman Ondak „Perfect Society“

 

13.09.2019, 19 Uhr:  GaleriaPlan B, Potsdamer Straße 77-87 (http://www.plan-b.ro) Iulia Nistor „The Revenge of the Given“

 

13.09.2019, 18 Uhr: Galerie Judin, Potsdamer Str. 83  (www.galeriejudin.com) Eugen Schönebeck „Das Frühwerk“

 

15.09.2019, 11 Uhr: Blain/Southern, Potsdamer Straße 77-87, (http://www.blainsouthern.com), Francesco Clemente „Watchtowers, Gates and the Sea of Stories“

 

Diese Tipps erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Alle Galerien haben zur Art Week ihre Öffnungszeiten erweitert. Nachzulesen auf den jeweiligen Websites.

 

Anastasia Poscharsky-Ziegler

Schreibe einen Kommentar