Techne – vereint deutsche und brasilianische Kunst

In der Galerie des Vereins Berliner Künstler zeigt die Ausstellung TECHNE  bis zum 14. Juli 2019 in großer Vielfalt Arbeiten deutscher und brasilianischer Künstler. Der zweite Teil der Doppelausstellung auf zwei Kontinenten findet in Porto Alegre (Brasilien) statt. Die Ausstellungsinformationen weisen darauf hin, dass der Begriff TECHNE nicht nur die Technik, sondern auch die Kunst meint. Man denke nur an Leonardo da Vinci, bei dem Kunst und Technik eng vereint waren. Die Trennung der Disziplinen trat erst in der Neuzeit ein.

Die Ausstellung entstand durch Cooperation mit dem Laboratorio de Imagem e Tecnologia Departamento de Artes Visuais/UFRGS. Als Kuratoren fungieren Sandra Becker und Elaine Tedesco.

Aibo, der Computerhund, Rosa Janko-Glage, Acryl auf Leinwand 2016, 50×70 cm (Foto: APZ)

Am 26. Juni 2019 (18 Uhr) findet im Kino Central Berlin zu TECHNE ein Get-together mit Filmvorführungen statt. Eintritt 3 Euro (Näheres unter „Veranstaltungen).

Website:http://www.vbk-art.de

Fon: 030/ 261 23 99

Öffnungszeiten: Di -Fr 15-19 Uhr, Sa+So 14-18 Uhr

Anastasia Poscharsky-Ziegler

Schreibe einen Kommentar