Verein Berliner Künstler: Konvergenzen – Divergenzen

mime-attachment.jpg

___________________________________

EINLADUNG zur Ausstellung
mime-attachment.jpg
24. Juni -17. Juli 2022
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freund:innen der Galerie,
wir freuen uns, Sie und Ihre Freund:innen zur nächsten Ausstellungseröffnung am Freitag, 24. Juni 2022 um 19h einzuladen.

unter dem Titel Konvergenzen-Divergenzen werden sowohl in den Räumen der Galerie als auch im Garten-Innenhof des VBK plastischen Arbeiten der fünf beteiligten Bildhauerinnen und Bildhauer, bzw., Objekt-Künstlerzu präsentiert.

Hans-Jürgen Gabriel • Hella Horstmeier • Joax • Regina Roskoden-Ikels • Robert Schmidt-Matt
Die Verschiedenheiten der bildhauerischen Ansätze werden u.a. durch die Wahl und Verwendung von Materialien, wie Holz, Stein, Metall, Glas, Keramik, Papier, Pappe oder Kunststoffe verdeutlicht. Dabei werden spielerisch die Wandflächen mittels ergänzender, zweidimensionaler Arbeiten einbezogen. Die dabei gewonnen erzählerischen Positionen treten entweder in einen Dialog oder grenzen sich gegen einander ab.
Thematisch nehmen fast alle Arbeiten auf das Zeitgeschehen Bezug. Sei es auf Corona, die Klimaveränderung oder die militärische Invasion der Russischen Regierung in die Ukraine.
Im Rahmen der Ausstellung laden wir am 12. Juli 2022, 19 Uhr
zur Lesung – Engelgedichte und Kriminal-Haiku –
mit der Kronacher Lyriker Ingo CESARO, ein.
Über Ihr Interesse danken wir im voraus und würden uns sehr freuen, Sie in der Ausstellung begrüßen zu dürfen.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der beiliegenden Pressemitteilung.
Mit vielen Grüßen
die Künstler:innen

Öffnungszeiten der Galerie: Di – Fr 15 – 19 Uhr, Sa – So 14 – 18 Uhr

• HAUS DER KÜNSTLER – mehr als eine Galerie •
–––––––––––––––––––––––––––––––––––
Verein Berliner Künstler
Schöneberger Ufer 57
D-10785 Berlin Tiergarten-Mitte

Fon         0049 – (0)30 – 261 23 99
Fax         0049 – (0)30 – 269 31 916

info@vbk-art.de
http://www.vbk-art.de

Anastasia Poscharsky-Ziegler

Schreibe einen Kommentar