HaL: 30 Jahre Wiedervereinigung aus künstlerischer Perspektive

Doppeldenk, Norbert Bisky 2019 (Detail), Foto: Bernd Borchardt, Copyright VG Bild-Kunst Bonn, Courtesy The Artist and König Galerie, Berlin, London, Tokio

 

In der Studiogalerie des Hauses am Lützowplatz findet vom 03. Oktober (11 -18 Uhr) bis zum 29. November 2020 unter dem Titel „ZUSAMMEN“ eine Gruppenausstellung zum Jubiläum der deutschen Wiedervereinigung statt, kuratiert von Dr. Sylvia Metz und Elke Neumann.

Mit Werken von Sibylle Bergemann, Norbert Bisky, Nina Fischer, Asta Gröting, David Polzin, Cornelia Schleime, Ulrich Weichert und Tobias Zielony.

Eine öffentliche Vernissage findet wegen der COVID19-Krise nicht statt. Es gelten beim Ausstellungsbesuch die aktuellen Hygieneregeln.

Ort: Haus am Lützowplatz, Studiogalerie, Lützowplatz 9, 10785 Berlin

Öffnungszeiten: Di-So 11-18 Uhr

Fon: 030 261 38 05

Website:http://www.hal-berlin.de

 

Anastasia Poscharsky-Ziegler

Schreibe einen Kommentar