Filmarbeiten für „Das Leben ist kein Kindergarten 2“

Komparsen bitte hier entlang (Foto:eki)

Heute am Mittwoch, den 17. März 2021 führt die „Amusement Park Film GmbH“ in der Derfflingerstraße im Außenbereich vor dem Französischen Gymnasium Filmarbeiten durch.

Die Parkmöglichkeiten gegenüber der „École Voltaire“ in der Kurfürstenstraße 134-137 sowie in der Derfflingerstraße 12-17 und 18-19A fallen in der Zeit von 7:00 Uhr bis 20:00 Uhr weg.

 

Achtung Filmarbeiten (Foto:eki)

 

(Foto:eki)

Im Rahmen des Drehs vor Ort (11:00 Uhr-18:30 Uhr) ist mit erhöhtem Personen- und Fahrzeugaufkommen zu rechnen.

 

Filmservice (Foto:eki)

Oliver Wnuk schrieb nicht nur das Drehbuch, sondern ist auch wieder unter der Regie von Ester Gronenborn zu sehen. Weitere Darsteller sind Meike Droste, Franziska Wulf, Heidi Kriegskotte, Siemen Rühaak, Marc Barthel, Peter Prager u.a.

Oliver Wnuk spielt noch einmal den Erzieher „Freddy“, an seiner Seite Meike Droste als Ehefrau und Klinikärztin „Juliana“.

Die beiden lieben sich und ihre Kinder über alles. Freddy stand mit seiner Kita vor großen Plänen, wollte zusammen mit seiner Kollegin Lara (Franziska Wulf) etwas Besonderes aus der Kita machen. Nachdem Juliana einen festen Job in Zürich angenommen hatte, musste sie aber zwischen Familie und Job pendeln. Dann kehrte Freddys Vater Fritz (Peter Prager) nach 18 Jahren unerwartet zurück.

Nun darf man gespannt sein, wie es im zweiten Teil, der jetzt gedreht wird, weitergeht.

Der erste Teil von „Das Leben ist kein Kindergarten“ wurde am 25.9. 2020 im Abendprogramm der ARD um 20:15 Uhr ausgestrahlt.

 

Edith Kitzelmann

Schreibe einen Kommentar