VBK Winter-Ausstellung “Wie leben?”

am Freitag, 4. Dezember 2020, um 19 Uhr beginnt unsere letzte Ausstellung im Jahr 2020. Traditionell ist es unsere Vereinsausstellung, die sich in diesem Jahr mit der Frage WIE LEBEN? beschäftigt.

An sich ist das Leben ein Prinzip in der Natur, der auf geregeltem Austausch von Energie und Stoffen sowie der Reaktion auf Informationen und Reize beruht. Was das jeweilige Leben einzigartig macht, sind die konkreten Erfahrungen, die im Zusammenspiel mit dem Bewusst- und Unbewusstsein, die Biografie jedes einzelnen prägen.

Die Frage der Ausstellung WIE LEBEN? geht darüber hinaus, denn neben der biologischen Evolution ist der Mensch in seinem Dasein das Werk seiner individuellen sozio-kulturellen Geschichte,  die das Verhältnis zu sich selbst und der Umwelt, die Sensibilität und die Wünsche an die Zukunft, seinen jeweiligen Lebensentwurf begründet.

In der aktuellen Ausstellung starten 73 Künstlerinnen und Künstler des VBK den Versuch in vielfältigen künstlerischen Ausdrucksformen das Thema u.a. philosophisch, historisch, moralisch, oder politisch zu reflektieren und in individuellen Antworten zu äußern.
MALEREI | FOTOGRAFIE | OBJEKTKUNST| VIDEOKUNST | ZEICHNUNG | GRAFIK | SKULPTUR

Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler:

Ameret / Carolina Amaya / Jutta Barth / Monika Bartsch / Silke Bartsch / Sandra Becker / Viola Bendzko / Gerda Berger / Birgit Borggrebe / Catherine Bourdon / Judith Brunner/ Bucco / Andrea Cataudella / Barbara Czarnojahn / Christoph Damm / Norma Drimmer/ Christian Ebel / Burghild Eichheim / Ute Faber / Jeanne Fredac / Monika Funke Stern / Marianne Gielen / Lupe Godoy /Marilyn Green / Wilfried Habrich / Claudia Hartwig / Margret Holz / Hella Horstmeier / Yukihiro Ikutani/ Andrea Imwiehe / Rosika Jankó-Glage / Regine Jankowski / Joax / Patrick Kaufmann / Jürgen Kellig / Kartsen Kelsch / Hyeja Kim / Karoline Koeppel / Matthias Koeppel / Simone Kornfeld / Maria Korporal / Sebastian Kusenberg / Joan Lazeanu / Ina Lindemann/ Susan Mckinley / Siegrid Müller-Holtz / Larissa Nod / Helga Ntephe / Renate Pfrommer / Pogo / Astrid Roeken / Regina Roskoden / Peter Schlangenbader / Sandra Schmidt / Sabine Schneider / Bernadette Schröger /SyLvia Seelmann / Evelyn Sommerhoff / Sooki / Hans Stein / Richard Stimmel / Marianne Stoll /Andrea Streit / Jürgen Tenz / Anna Von Bassen / Burchard Vossmann / Helga Wagner / Gerard Waskievitz / Catrin Wechler / Martin Wellmer / Ila Wingen / Karla Woisnitza – INGARTAN / Barbara Zirpins /

Im Rahmen der Winterausstellung findet auch dieses Jahr unsere beliebte Weihnachtsaktion statt, die eine Möglichkeit bietet ein kleines Kunstwerk unserer VBK KünstlerInnen für kleines Geld aus der Sonderedition 20 x 20 cm zu erwerben.

Es gelten die aktuellen Corona Abstands- und Maskenregeln!

 

Ort: Verein Berliner Künstler, Schöneberger Ufer 57, 10785 Berlin

Laufzeit der Ausstellung: bis 31.12.2020

Am 24., 25. und 26.12. bleibt die Galerie geschlossen.

Öffnungszeiten: Di-Fr 15-19 Uhr, Sa-So 14-18 Uhr

Website:http://www.vbk-art.de

 

Anastasia Poscharsky-Ziegler

Schreibe einen Kommentar