U-Bahn Eingang an der Frobenstraße gesperrt

Foto: F. Pohlmann

Auf Nachfrage gab die BVG die Auskunft, dass der westliche Eingang des U-Bhf. Kurfürstenstraße (Nähe Frobenstraße) „wegen Grundinstandsetzung der gesamten Treppenanlage der Ausgang II bis voraussichtlich 30.11.2017  gesperrt werden muss.”

Auf die weitere Frage, ob ein barrierefreier Zugang für die Kurfürstenstraße geplant sei, gab es die Mitteilung, „…dass der barrierefreie Ausbau (Aufzugseinbau) für den U-Bahnhof Kurfürstenstraße voraussichtlich bis 31.12.2018 stattfindet.”
Diese Antwort dürfte so zu verstehen sein, dass der Einbau eines Fahrstuhls Ende nächsten Jahres fertig – oder aber zumindest begonnen sein könnte. Immerhin, es geschieht etwas.
JL

Friederike

Schreibe einen Kommentar