Neues Café „Zazza“ bei analog

Neues Café Zazza

Ein neues Café belebt die Potsdamer Straße: In den Buch- und Kunstladen „analog“ von Erik Spiekermann und Partnern, ist Café Zazza mit eingezogen. Es gibt vegane Suppen für 5 Euro, kleine Kuchen und vor allem Kaffeespezialitäten von Zazza.

Kaffeeangebot von Zazza

Natürlich kann man die frisch gerösteten Bohnen auch kaufen. Oder aber den Kaffee bei einem Buch genießen. Vor allem, solange der Sommer noch da ist.

Fotos: F. Pohlmann

 

 

 

 

 

 

Friederike

Schreibe einen Kommentar