Lange Nacht der Museen am 27. August 2022

70 Museen – 700 Veranstaltungen – 1 Ticket.

Bei der Langen Nacht der Museen in Berlin öffnen viele Museen und Ausstellungsorte der Hauptstadt wieder in der Nacht am 27. August 2022 von 18 bis 2 Uhr ihre Türen. Sie haben Gelegenheit, Ausstellungen, Sammlungen und Installationen in Augenschein zu nehmen sowie an Workshops, Expressführungen und Künstlergesprächen teilzunehmen.

Mit dabei sind u.a.:

Neue Nationalgalerie

Neue Nationalgalerie, Potsdamer Straße 10, 10785 Berlin

Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen, Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin

 

Haus der Kulturen der Welt

Haus der Kulturen der Welt „HKW“, John Foster Dalles Allee 10, 10557 Berlin

Musikinstrumenten-Museum, Tiergartenstraße 1, 10785 Berlin

Urban Nation Museum

URBAN NATION MUSEUM for urban Contemporary Art, Bülowstraße 1, 10783 Berlin

Alle Museen und mehr Infos finden Sie hier

Tickets für die Lange Nacht der Museen sind im Vorfeld der Veranstaltung über die offizielle Website des Veranstalters und in allen Berlin Tourist Infos erhältlich. Der Ticketverkauf startete am 01. August 2022. Am Tag der Veranstaltung sind die Eintrittskarten zusätzlich in allen teilnehmenden Museen und an den vier Zentren der Langen Nacht der Museen zu erwerben.

Die Tickets kosten je € 18,00, ermäßigt je € 12,00. Buchen können Sie hier

 

Alle Fotos eki

Edith Kitzelmann

Schreibe einen Kommentar