„Frau Jordan stellt gleich“: Starttermin für die zweite Staffel steht fest

„Frau Jordan stellt gleich“-Staffel 2 Foto:eki

In der Fernsehserie „Frau Jordan stellt gleich“ – Staffel 1 – schlug sich Katrin Bauerfeind als Gleichstellungsbeauftragte Eva Jordan mit der gesamten Bandbreite des Themas Gleichberechtigung von Frauen und Männern herum.

Die zweite Staffel knüpft direkt an die letzten Folgen an. Eine Folge der Staffel 2, mit einer Marktszene für ein Stadtteilfest, wurde in der Straße „An der Apostelkirche“ und im Gemeindehaus der Ev. Zwölf-Apostel-Kirche gedreht. Wir berichteten darüber

Nun steht der Termin für die neuen Folgen fest. Statt für alle kostenlos verfügbar ist die Erstausstrahlung von Staffel 2, Folge 1 der zehnteiligen Comedy-Serie am Donnerstag, den 5. November im Premiumbereich Joyn Plus+ zu sehen. Eine Ausstrahlung auf ProSieben ist trotzdem wieder im Laufe des nächsten Jahres geplant.

Edith Kitzelmann

Schreibe einen Kommentar