Frisch aus der Druckerpresse – die neue mitteNdran

Es ist wieder einmal geschafft: wir freuen uns sehr über Heft Nr. 30 und hoffen, dass Ihnen auch unsere Beiträge u.a. zum Magdeburger Platz und zum Commerzbank-Areal, zur Fleischerei Staroske und zum Café Eule, zum Kältehilfe-Notquartier für Frauen in der Pumpe und zur Kunst im Kiez gefallen werden.

Wie immer können Sie unser Magazin an vielen Stellen im Kiez finden, z.B. in den Geschäften auf der Potsdamer Straße und ihren Seitenstraßen, in der Bibliothek und im Nachbarschaftstreff, im Haus am Lützowplatz und im Schwulen Museum, in der Villa Lützow und in der Pumpe…

Natürlich können Sie das Heft auch online hier lesen und im Kiezplan die neuen Einträge studieren. Und wenn Sie uns etwas zu sagen haben, Beschwerden, Anregungen, Lob, schreiben Sie uns bitte eine Mail an redaktion(at)mittendran.de oder lassen einen Kommentar da.

Vielen Dank und viel Spaß beim Lesen.

Schreibe einen Kommentar