Fotowettbewerb Berliner Friedhöfe: „Friedhof ist für mich …“

Grab auf dem „Alten Zwölf-Apostel-Kirchhof“ (Foto:eki)

Der Fotowettbewerb der Berliner Friedhöfe ist gestartet. Unter dem Motto „Friedhof ist für mich…“ können interessierte Bürger*innen bis Montag, 11. Juli 2022, ein Foto einreichen.

Die wichtigsten Anforderungen für die Teilnahme am Wettbewerb sind:

  • Das Bild muss einen Berliner Friedhof zeigen
  • Es kann nur ein Foto je Teilnehmer*in eingereicht werden
  • Teilnehmende schreiben als Bildtitel eine persönliche Ergänzung zum Satzanfang: “Friedhof ist für mich …”

Die Einreichung erfolgt online unter diesem link .

Zwischen Montag, 1. August und Montag, 15. August 2022, kann jeder online unter  diesem link  über die Einsendungen abstimmen. Die besten Beiträge werden am Sonntag, 18. September 2022, dem Tag des Friedhofs, in einer Ausstellung auf dem Christus-Friedhof in Mariendorf, präsentiert.

Ein Wettbewerb der Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz.

Edith Kitzelmann

Schreibe einen Kommentar