Mendelssohnkonzert im Camaro Haus

Die Camaro Stiftung lädt am letzten Aprilmontag zum Aperitivo: Werke der Geschwister FANNY und FELIX Mendelssohn stehen im Zentrum des Konzertabends mit dem Klaviertrio Cassandras.

Sophia Baltatzi (Violine), Gregor Fuhrmann (Cello) und Niko Stavlas (Klavier) interpretieren von Fanny Hensel geb. Mendelssohn Bartholdy (1805-1847) das Trio op.11 d-moll und von ihrem Bruder Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847) das Trio op. 49 in d-moll.

Empfang 18 Uhr, Konzertbeginn 18:30 Uhr.

Der Unkostenbeitrag zur Veranstaltung mit Snacks und Getränken beträgt 5€

Ort: Potsdamer Str. 98 A, Hof, Backsteinbau 3. Stock, 10785 Berlin

Fon: 030/ 263 929 75

Website: http://www.camaro-stiftung.de

E-Mail: beatrice.magnus-wiebel@camaro-stiftung.de

Anastasia Poscharsky-Ziegler