Galerie Plan B präsentiert Horia Damian


Termin Details

  • Datum:
  • Terminkategorien:

Zu sehen sind Skulpturen, Architekturmodelle, Zeichnungen, Gemälde, Texte und Fotografien des rumänisch-französischen Künstlers Horia Damian.

Der Künstler wurde 1922 in Bukarest geboren, er verstarb 2012 in Paris. Er war Schüler von André Lhote (+1962) und von Fernand Leger (+1955). Er arbeitete auch mit Piet Mondrian und Auguste Herbin zusammen. Seine Werke wurden weltweit ausgestellt, u.a. im Guggenheim Museum New York. Auch an der documenta IX in Kassel war Damian beteiligt.

Ort : Galerie Plan B, Potsdamer Straße 77-87, 2. Hinterhof)

Laufzeit der Ausstellung: bis 15. Juni 2019

Öffnungszeiten: Di – Sa 12-18 Uhr

Fon: 030/ 39 80 52 36

Website: www.plan-b.ro

Anastasia Poscharsky-Ziegler