Fête de la Musique – Alter Zwölf-Apostel-Kirchhof


Termin Details


Fête de la Musique
Renaissancemusik zum Mittanzen im Garten der Kleinen Ewigkeit
Freitag, 21. Juni 2024,
16.30 Uhr
Alter Zwölf-Apostel-Kirchhof
Kolonnenstraße 24-25
Eintritt frei – Treffpunkt: Eingang
Die wunderschöne Staudenanlage „Garten der Kleinen Ewigkeit“ ist Spielort eines ganz besonderen Programms im Rahmen der Fête de la Musique.
Haben Sie schon mal nach Barockmusik getanzt? Hier können Sie das! Mit kreativer Anleitung! Die Blockflötenkids der Leo Kestenberg Musikschule (Ltg. Gaby Bultmann) spielen auf Blockflötenconsort, Einhandflöten mit Trommel und Gemshörnern. Mit dem Tanzmeister Klaus Abromeit.
Musik zum Lauschen und Mittanzen – unser Maitre de la danse leitet alle an zu einfachen Branles und Country Dances des 16. und 17. Jahrhunderts.
Stummfilm und Tuba
Freitag, 21. Juni 2024,
19:00 Uhr
Alter Zwölf-Apostel-Kirchhof
Kolonnenstraße 24-25
Eintritt frei – Treffpunkt: Eingang
Sicher kennen und lieben einige von Ihnen die Stummfilmkonzerte mit Stephan Graf von Bothmer.  Der ist an diesem Tag nicht da, aber auch der musikalische Nachwuchs beschäftigt sich mit dem Thema „Stummfilm“ und wird auf dem Kirchhof seine Arbeiten präsentieren.
Das Kompositionsprojekt der Leo Kestenberg Musikschule (Ltg. Gaby Bultmann) präsentiert Kompositionen und Improvisationen der jungen Schüler:innen zu Stummfilmen mit Tuba und anderen Instrumenten – zum Jahr der Tuba!
Für Ihren Terminkalender schon jetzt ein Hinweis auf die Lange Nacht des Friedhofs am 13. Juli ab 21 Uhr (dann tatsächlich mit Graf Bothmer!).

Redaktion